27. 09. 2016

Ausschnitte aus der Bitburger Aufführung meines Requiems "Der unbekannte Krieg" sind auf Youtube verfügbar. Wenn sie die DVD inklusive CD mit den kompletten Mitschnitten der Aufführungen erwerben wollen, wenden Sie sich bitte an den Chor Cantando Messerich!

 

Im November 2017 wird das Requiem erstmals komplett und in der großen Orchesterbesetzung im Ausland aufgeführt. Die Protagonisten der Bitburger Aufführungen, allen voran wieder Volker Dörffel, bringen die Musik und ihre Botschaft nach Arlon in Belgien. Ich freue mich bereits sehr darauf!

Ebenso sehr freue ich mich über den Kompositionsauftrag des Konzertchors Köln für die Komposition eines chorsinfonischen Werkes. Ich habe nun begonnen, eine mehrsätzige Gloria-Vertonung für Chor, Solisten und großes Orchester zu schreiben. Die Uraufführung wird am 18. März 2018 unter der Leitung von Jonas Pinto in der Philharmonie Köln stattfinden.

Zu guter Letzt habe ich aktuelle Portraitphotos hochgeladen (siehe Bild links). Sie können Sie u.a. auf meiner Bilder-Seite ansehen.

 

 

 

Zur Zeit arbeite ich an...

  • Der Nachbearbeitung der Tonaufnahmen meines Musicals "Genoveva" (Burgfestspiele Mayen 2015)

  • Dem Videoschnitt für die DVD meines Musicals "Genoveva" (Burgfestspiele Mayen 2015)

  • Der Komposition einer mehrsätzigen Gloria-Vertonung für Chor, Solisten und Orchester im Auftrag des Konzertchors Köln

  • Der Studioproduktion von Ausschnitten aus dem Liederzyklus "Spirits of the Dead" zusammen mit Marga Köllner (Sopran), Matthias Leo Webel (Tenor) und Christophe Bornet (Bariton)

  • Dem Arrangement von Teilen meines Requiems "Der unbekannte Krieg" für Klavier und Sopran

     

ältere News...

 

 

nach oben